"Wenn Du ein Land kennenlernen willst, gehe nicht zu den Ausgrabungsstätten, sondern in die Tavernen." Das habe er so oder so ähnlich einmal gelesen. Michael Höller hat den Spruch nur etwas abgewandelt und ihn zu seinem Lebensmotto gemacht: "Statt Tavernen sind es bei mir eben Stadien."[Allgemeine Zeitung / Rhein Main Presse, 1.8.2015]

LOST GROUNDS (21)



ZUR VERGRÖSSERTEN ANSICHT FOTOS ANKLICKEN!


Besucht die Gruppe LOST FOOTBALL GROUNDS auf Facebook!



#265  The Oval, London, England  (2020)

Cricketstadion. Austragungsort des ersten repräsentativen (von der FIFA nicht anerkannten) Länderspiels England - Schottland überhaupt (1870) und des ersten (von der FIFA anerkannten) Länderspiels auf englischem Boden (ebenfalls England - Schottland, 1872). Zuvor schon Nutzung durch "The Gymnastic Society", dem vermutlich ältesten Fußballverein der Welt. Austragungsort des ersten FA-Cup Finals 1872 und zwischen 1874 und 1892 aller weiteren FA-Cup-Endspiele. Später noch Nutzung durch den Amateurverein Corinthian-Casuals von 1950 bis 1963.


#264  Stadion der Stahlwerker "Ernst Grube", Riesa   (2016)

Eröffnung: 29.5.1955 * letztes Spiel: 2003 * Abriss: offen * Kapazität: 11 000 - 15 000 * Heimatverein: BSG Stahl Riesa und Nachfolgevereine


#263  Nikos Goumas Stadion, Athen, Griechenland  (2015)

Eröffnung: 1930 * Schließung: 1979 * Abriss: 2003 * Kapazität: 24 729 Zuschauer * Heimatverein: AEK Athen


#262  Stadion am Hermann-Löns-Weg, Solingen  (2015)

Eröffnung: 1929 * Schließung: 2010 * Kapazität: max. 16 000 Zuschauer * Heimatvereine: SG Union Solingen und 1. FC Union Solingen


#261   Stadion Lyra, Lier, Belgien  (2014)

Heimatverein: K. Lyra TSV * Eröffnung: 1912 * letztes Spiel: 4.5.2014 (Lyra - Hasselt) * Abriss: Oktober 2014 * Kapazität: 6 000 Zuschauer *